Unser Leitbild

Die NaturFreunde sind als Umwelt-, Kultur- und Freizeitorganisation den Idealen des demokratischen Sozialismus verpflichtet.

Sie wollen mithelfen an der Schaffung einer Gesellschaft, in der niemand wegen seiner Hautfarbe, Abstammung, politischen Überzeugung, seines Geschlechts oder Glaubens benachteiligt oder bevorzugt wird und in der alle Menschen gleichberechtigt sind und sich frei entfalten können.

Die NaturFreunde verstehen sich als Verband für nachhaltige Entwicklung. Nachhaltigkeit gilt ihnen als Handlungsmaxime, in der wirtschaftliche Entwicklung dauerhaft mit sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Verträglichkeit verbunden wird. Sie orientieren ihre Aktivitäten als Umwelt-, Kultur- und Freizeitorganisation am Prinzip der Nachhaltigkeit.

Ihr Ziel ist es, dazu beizutragen, dass die Menschen sich ihrer Einbindung in die soziale und natürliche Umwelt bewusst werden und erkennen, dass sie nur dadurch in sozialer Gerechtigkeit und in Frieden leben und sich entwickeln können (aus der Präambel unserer Satzung).

Die Organisation der NaturFreunde

Die NaturFreunde sind traditionell basisdemokratisch organisiert, von unten nach oben. Die Ortsgruppen sind als eigenständige Vereine die Träger des NaturFreunde-Gedankens vor Ort. Sie entwickeln ihre Aktivitäten selbständig und eigenverantwortlich, so auch die NaturFreunde Dortmund-Kreuzviertel.

Als Ortsgruppe sind wir Mitglied der NaturFreunde NRW

Link auf > https://www.naturfreunde-nrw.de/

Die sind ihrerseits Mitglied der NaturFreunde Deutschlands

Link auf > https://www.naturfreunde.de/

und die wiederum Mitglied der Naturfreunde Internationale

Link auf > https://www.nf-int.org/

Die Zeitung des Bundeverbandes ist die NATURFREUNDiN

Link auf > https://www.naturfreunde.de/naturfreundin

Vorstand

Vorsitzender Olaf Greve 1.vorsitzender@naturfreunde-kreuviertel.de
Stellv. Vorsitzender Stefan Bender 2.vorsitzender@naturfreunde-kreuzviertel.de
Kassierer Mark Sainsbury kassierer@naturfreunde-kreuzviertel.de
Beisitzerin Renate Hildburg r.hildburg@mail.de
Beisitzer Wilfried Harthan info@naturfreunde-kreuzviertel.de

Kennenlernen

kann man uns am besten bei gemeinsamen Aktivitäten, zu denen auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen sind. In der Terminübersicht findet ihr einen Überbrlick über unsere vergangenen und zukünftigen Aktivitäten.

Für erste Informationen: das InfoIntern unserer Ortsgruppe erscheint monatlich und gibt einen guten Überblick über unsere aktuellen Aktivitäten. Auch Nichtmitglieder können es bekommen. Eine kurze Email genügt: kassierer@naturfreunde-kreuzviertel.de

Gruppenabende

Auf unseren Gruppenabenden besprechen wir unsere Aktivitäten und sonstige interessante Themen. Das aktuelle Programm ist in der Terminübersicht veröffentlicht. Gruppenabende finden in der Regel am letzten Donnerstag im Monat statt und stehen auch Nichtmitgliedern offen. Sie sind eine gute Gelegenheit, unsere Gruppe zwanglos kennenzulernen.

Wir treffen uns (mit Ausnahme von Sonderveranstaltungen):
im Nebenraum der Gaststätte „Zur Sonne“, am Sonnenplatz
Roseggerstraße 32
44137 Dortmund

ab 19:00 Uhr
Vorher treffen wir uns um 18.00 Uhr zum gemeinsamen Essen, Trinken und Klönen.

Mitglied werden

Wer Mitglied bei uns werden möchte, kann sich über diesen Link einen Aufnahmeantrag herunterladen:

Aufnahmeantrag und Datenschutzerklärung

Dies ist eine Übersicht der Jahresbeiträge in unserer Ortsgruppe:

Mitgliedschaft Jahresbeitrag
Einzelmitgliedschaft
(zugehörige Kinder sind beitragsfrei)
51,00 EUR
Familienmitgliedschaft/Lebenspartnerschaft
(zugehörige Kinder sind beitragsfrei)
76,50 EUR
Kinder/Jugendliche
Sowie Studenten, Azubis etc. (bis 27 Jahre)
25,50 EUR